header_angebot.jpg

Angebote / Wochenstruktur

Altershomogene Gruppen

Sowohl am Wald, als auch am Bächle treffen sich die Kinder einmal wöchentlich in den sogenannten altershomogenen Gruppen, um alters- und entwicklungsspezifische Angebote und Projekte mit kontinuierlich für diese Gruppen verantwortlichen Fachkräfte, zu realisieren und somit gezielt auf Interessen, Themen und Bedürfnisse der entsprechenden Altersgruppe eingehen zu können.

Draußentag/ Naturtag

Dieser findet am Wald montags und am Bächle donnerstags, statt. Wir unternehmen Ausflüge und Spaziergänge in die nähere und fernere Umgebung – erkunden gemeinsam unsere Stadt und unseren Lebensraum – umgeben von Wald und dem nahegelegenen Stadtrainsee. Durch die Bereitstellung einer Jahreskarte für jedes Haus für den Schwarzwaldzoo, kann man uns auch dort regelmäßig antreffen. Wir fahren gerne auch mal weiter mit dem Bus oder Zug und entdecken neue Ecken innerhalb unseres Landkreises und darüber hinaus.

Kooperation mit der Grundschule

Diese findet einmal wöchentlich für unsere „Schulis“ statt. Die Kooperationslehrerin der für uns zuständigen Kastelbergschule besucht uns regelmäßig und unterstützt somit einen fließenden, gelingenden Übergang von der Kita in die Schule.

Waldtag

Am Wald hat sich ein Waldtag etabliert, an welchem wir mit einer festen, aber im Jahresverlauf wechselnden Kindergruppe in den Wald gehen. Wir erkunden mit den Kindern das Leben des Waldes; lernen Pflanzen und Tiere kennen, klettern und lernen den Wald mit all unseren Sinnen wahrzunehmen und ihn spielend zu erfahren. Dafür haben wir einen Waldrucksack mit vielen, nützlichen Utensilien, wie Becherlupen, Schnitzmessern, etc.

Waldchörle

Einmal wöchentlich dürfen Kinder sich zum gemeinsamen Singen für unser Waldchörle anmelden.

Religiöser Abschlusskreis

Freitags treffen sich die Gruppen zu einem speziellen Morgenkreis, welcher zum Abschluss der Woche noch einmal diese gemeinsam mit den Kindern reflektiert – wir philosophieren über verschiedene Themen, lernen religiöse Inhalte, entsprechend der religiösen Feste und Feiertage im Jahreskreis, kennen und nehmen uns als Gruppe Zeit füreinander.

Sprachförderung

Diese hat in beiden Häusern einen hohen Stellenwert und findet ebenfalls wöchentlich durch unsere Fachkräfte für Sprachliche Bildung sowie alltagsintegriert, statt.


Darüber hinaus finden stets verschiedene (Kooperations-)projekte, statt.

Die konkrete und aktuelle Wochenstruktur erhalten die Eltern jeweils zur Eingewöhnung ihrer Kinder – zusammen mit einer Mappe, welche die wichtigsten Infos enthält. Dabei ist auch die Tagesstruktur der Krippengruppe, der AM – Gruppe und der Ü3 – Gruppen.

< nach oben

Valid XHTML | CSS | Samstag, 16. Oktober 2021