Header_StV_Historie.jpg

Historie

Vor 150 Jahren, im Jahr 1858, gründete der damalige Frauenverein Waldkirch in der Blumenstraße eine "Kinderverwahranstalt", genauere Daten und Hintergründe sind nicht bekannt.

Zwei Jahre später kam nach Verhandlung der Spitalkomission St. Nikolai mit dem Ordenssuperiorat der Barmherzigen Schwestern die dritte Vinzentinerin nach Waldkirch. Ihre Aufgabe war die Betreuung der Kinder.

Im Jahr 1900 wurden im nun „katholischen Kindergarten“ 120 Kinder betreut. Im Jahre 1945 zog der Kindergarten in das heutige Gebäude in der Schulstraße um, während im Nachbarhaus die Schwestern wohnten.

< nach oben

Valid XHTML | CSS | Dienstag, 24. Oktober 2017